Urs Gfeller    
Tel. +41 79 315 40 45     info@magicscience.ch
header wissen macht spass

Egg in a Bottle - Starterset (Artikelnummer: )

Wie kriege ich ein gekochstes Ei in eine Flasche mit engem Hals?

16.90 CHF



Was Du erhälst

  • 1 Glaskaraffe
  • 1 Röhrchen mit Papierstreifen
  • 1 Anleitung

Wie funktioniert das?
Wie bekomme ich ein gekochtes Ei in eine Flasche? Unmöglich? Mit Hilfe der Physik kannst Du Deine Zuschauer überraschen. Ein lustiges und ungefährliches Experiment für den Schulunterricht und Party.

Wirft man einen brennenden Papierstreifen in eine Glasflasche, dann erwärmt sich die Luft und dehnt sich aus. Verschliesst man die Flaschenöffnung mit einem geschälten Ei, dann erlischt die Flamme wegen Sauerstoffmangel. Danach kühlt die Luft rasch ab, wobei das Volumen kleiner wird. Dadurch entsteht in der Flasche ein Unterdruck. Der höhere Aussendruck wirkt auf das Ei ein und drückt dieses in die Flasche rein.

Wie kriege ich das Ei wieder raus?
Halte die Flasche mit der Öffnung nach unten. Das Ei soll den Flaschenhals abdichten, das heisst es dürfen keine Verbrennungsrückstände vom Papierstreifen am Ei haften. Blase nun von unten Luft in die Flasche, so dass das Ei wie ein Rückflussventil wirkt. Dabei entsteht ein Überdruck in der Flasche. Sobald Du den Mund vom Flaschenhals entfernen, presst der Überdruck in der Flasche das Ei wieder raus. Dies braucht etwas Übung.
Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support

Adresse

Urs Gfeller
Thunstrasse 80
3400 Burgdorf, Switzerland
Tel. +41 79 315 40 45
info@magicscience.ch

Partner

geberrue small

simplyscience
Login